Offensiv auf Platz 2

12.11.2013 - Meike Klinck

Ihre gute Offensive brachte die FluxFingers in diesem 12-stündigen Wettstreit ganz nach vorn bis auf Platz 2: Beim „Capture the Flag“-Wettbewerb der RWTH Aachen traf das Hacker-Team der RUB am vergangenen Samstag, 09.11.2013, auf 64 Teams aus aller Welt. Eine besondere Herausforderung bestand diesmal darin, unübliche Programmiersprachen wie Prolog und Haskell zu analysieren. Offizielles Scoreboard und weitere Informationen

Tags: CTF, FluxFingers, wettbewerb